Faktum Faktura 5.7.14 steht jetzt zum Update bereit

Das aktuelle Update 5.7.14 beinhaltet jetzt die Funktion zwischen einer Gutschrift und einer kaufmännischen Rechnungskorrektur zu unterscheiden.

Laut dem verabschiedeten Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH), dürfen ab sofort ausschließlich umsatzsteuerliche Gutschriften als solche bezeichnet werden.Kaufmännische "Gutschriften", die zur Korrektur einer Rechnung oder einem Preisnachlass verwendet werden, dürfen ab sofort nicht mehr als "Gutschrift" bezeichnet werden.

Mit diesem Update haben Sie die Möglichkeit im Bereich der "Gutschriften" unter "Titel" zwischen "Gutschrift" und "Rechnungskorrektur" zu wählen. 

Jetzt herunterladen.