Version 5.8

Neuerungen

  • Als Dokumentsprache stehen nun 9 Sprachen zur Verfügung.
  • Beim Einrichten einer neuen Firma kann Luxemburg als Land ausgewählt werden.
  • Überarbeitung des Bereichs "Hilfe" mit allen wichtigen Infos zum Kundendienst.
  • Rechnungen Anhänge anfügen.
  • Suchfunktion und Filterfunktion im Journal
  • Feld für Konto bei Steuerzonen hinzugefügt
  • Optimierung der Statistiken
  • Verbesserte Funktion für den Import von Kundendaten
  • Das Feld "Ihr Zeichen" wurde als Textfunktion hinzugefügt.
  • Umsatzübersicht: Datumsanzeige beim Erstellen von PDF wurde optimiert.
  • Verbesserter Excel-Export von allen Journalansichten
  • Neue Spalte für "Rundung" im Journal unter Umsatz
  • Die Spalte für Rabatt wird ausschließlich bei Verwendung von Rabatten angezeigt.
  • Neues "Zu Händen" Feld bei Lieferadressen
  • Wasserzeichen für Zweitschrift und Stornierung für alle Vorlagen
  • X-Verschiebung und Y-Verschiebung wurde nicht genutzt. Diese Funktion wurde entfernt.
  • Dokumente mit zugewiesenen Teilzahlungen können nicht ohne Löschen der Zahlung geändert werden.
  • Ausgeglichene
  • Automatische Änderung des Angebotsstatus von "Offen" zu "Angenommen" wenn aus dem Angebot eine Rechnung oder ein Lieferschein erstellt wird
  • Bereich "Notiz zu Kunde" erscheint bei Verwendung in der Dokumentbearbeitung im Vordergrund
  • Datumsformat wurde in allen Vorlagen auf Kurzschreibweise umgestellt.
  • Zahlungen werden im Journal mit dem Präfix "Zahlung" und der Nummer ausgewiesen, um die das Sortieren und Filtern zu erleichtern.
  • Umsetzung von neuem Programm Icon und modernisierten Ansichten beim Öffnen des Programms. (passend zum Tiles Design von Windows 8)
  • Neue Spalte im Journal zu "Datenbereitstellung"
  • Neue Schaltfläche für "Dokumentkopie" erscheint bei abgeschlossenen Dokumenten.
  • Die E-mail-Adresse für Rechnungen kann bei Lizenzbestellung angepasst werden.
  • Wenn der Status eines Dokuments auf Grund einer verknüpften Mahnung nicht verändert werden kann, erscheint ein Hinweis mit der Nummer der entsprechenden Mahnung.
  • Voreingestellte Filterung im Journal überarbeitet: Angebote werden ab dem aktuellen Jahr angezeigt, Forderungen werden vom aktuellen und vom letzten Jahr angezeigt.
  • Optimierungen im einzelnen Layoutvorlagen
  • Beim Import von Kunden werden ungültige E-Mail-Adressen in das Feld "Notiz zu Kunde" übernommen.
  • Voreingestellte Filterung im Journal unter Forderungen überarbeitet: Der Statusfilter ist auf "offen" voreingestellt.


Fehlerbehebungen

  • Änderung des Rechnungsstatus auf "Abgeschlossen", wenn eine Gutschrift mit größerem Gesamtwert erstellt wird
  • Einzelne fehlerhafte Vorlagen überarbeitet
  • Rundungen werden im Journal berücksichtigt
  • bei Mahnungen werden nun alle relevanten Teilzahlungen und Dokumente aufgeführt
  • Bei der Erstellung von Mahnungen vor Fälligkeit werden Zinsen nicht mehr berücksichtigt.
  • Der Dokumenttitel wird bei geänderter Dokumentsprache immer in die jeweilige Sprache übersetzt.
  • Artikel ohne Artikelnummer können jetzt problemlos in die Dokumente eingefügt werden
  • Absenderzeile für bestimmte Vorlagenkombination wurde korrigiert
  • Funktion Abschlagsrechnung ist jetzt in allen Ländern verfügbar.
  • Verwechslung von Lieferadresse und Rechnungsadresse in einzelnen Fällen wurde behoben.
  • Bei Angebot "Kopie erstellen"duplizieren ist jetzt unabhängig vom Status möglich.